Zum Inhalt springen

Couleurfahrt der ADV! Minerva zu Leipzig nach Hamburg im Juni 2017

Vom 09.06. bis zum 11.06.2017 machten sich fünf Minerven auf den langen Weg nach Hamburg. Während es unterwegs zum Teil wahre Bindfäden regnete, und auch die Ankunft noch recht nass war, so wurden wir zunächst durch die freundliche Aufnahme der Burschenschaft Germania Königsberg zu Hamburg für die Reisestrapazen entlohnt. Wir durften über das Wochenende in ihrem schönen Haus nahe der Außenalster nächtigen. Den ersten Abend verbrachten wir in ihrem gemütlichen Barraum im Keller, um alte Bekanntschaften zu pflegen und neue zu machen.

Den Samstag begannen wir mit einem Frühstück/Mittagessen an der Binnenalster. Jetzt übrigens bei strahlendem Sonnenschein. Nach einem Spaziergang in die Innenstadt gönnten wir uns eine Tour mit dem Bus einmal um die Innenstadt und entlang der Außenalster. Hamburg ist wirklich eine wunderschöne Stadt. Kaffee trinken und ein Ausflug an die Landungsbrücken durfte auch nicht fehlen, in Begleitung eines Königsberger Germanen. Am Abend besuchten wir das Planten und Bloomen, genauer gesagt, die dortige Wasserlichtshow.

Den Samstagabend verbrachten wir mit einem Besuch auf der Reeperbahn, sodass wir nicht allzu zeitig schlafen konnten.

Der krönende Abschluss unserer Fahrt nach Hamburg war aber ein Besuch bei einer unserer lieben Hohen Damen am Sonntag. Sie wohnt in der Nähe von Hamburg und hat uns (nachdem uns das Aufstehen sehr schwer gefallen ist) mit einem hervorragenden Brunch wieder fit für die Heimreise gemacht, die trotz gewisser Navigationsprobleme erfolgreich absolviert wurde.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen